Triad Berlin ist eine Kommunikations- und Designagentur mit einem rund 100-köpfigen kreativen Team in Berlin und einem Büro in Shanghai. Ihre Projekte bewegen sich im Spektrum von Industrie, Lifestyle, Medien, Gesellschaft, Kultur und Dienstleistung. Triad Berlin bietet kreative, abwechslungsreiche Arbeitsplätze mit viel Freiraum in kleinen, motivierten Teams mit offener, fairer Kommunikationsstruktur.

Aufgabengebiet
• Planung von Inszenierungen im Raum unter Nutzung aller Ausstellungsmittel wie Objekte, Grafik, Licht, Medien, interaktive Exponate
• Koordination des Planungsprozesses aller internen und externen Schnittstellen zu Szenografie, Grafik, Hochbauarchitektur, Medientechnik- und Interaktionsplanung etc.
• Projektarchitekt/in für Ausstellungsbau ab Leistungsphase 3

Kompetenzen/ Qualifikation
• Mehrjährige Berufserfahrung, davon 3 bis 5 Jahre als leitende/r Projektarchitekt/in von Ausstellungsprojekten mit einschlägigen Erfahrungen in der Leitung von Planerteams und enger Abstimmung mit Szenografie, Grafik, Mediendesign sowie Kuratoren oder Inhaltsteam/Dramaturgie
• Gestalterisches Gespür zur Bewertung und Machbarkeitseinschätzung von szenografischen Ideen
• Erarbeiten von Planungsergebnissen innerhalb gegebener Rahmenbedingungen (Inhalt, Szenografie, Budget, Timing)
• Erfahrungen mit unterschiedlichen Formaten wie Dauer-/temporäre Ausstellung, Museum, Science Center, Expo
• Erfahrungen mit der Planung von kulturhistorischen Inszenierungen, aber auch aus den Bereichen Sport, Urbanität, Nachhaltigkeit
• Beherrschung von CAD-Programmen wie Vektorworks, Ausschreibungsprogrammen wie ASBWin, MS Office, Zeitplanungsprogrammen
• Einschlägige Erfahrungen von Ausschreibungen und Vergabeprozessen nach VOB/VOF, Bauleitungserfahrungen
• Kommunikationstalent mit Integrationskraft
• Englisch verhandlungssicher, gern Erfahrung bei internationalen Projekten bzw. für internationale Auftraggeber (Saudi-Arabien, China) Bewerbung

Bewerbung per Email (Anlagen ausschließlich im PDF-Format) an

Anne Heine-Engelke: anne@triad.de

[Unbedingt in der Betreffzeile „Bewerbung“ angeben!]