Stellenausschreibung
Public Art Lab sucht ab sofort eine/n motivierte/n Praktikantin/ten, bevorzugt aus den Bereichen
Audiovisuelles Gestalten, Neue Medien, Multimedia Producing

Zu deinen Aufgaben gehören:
‐ Unterstützung bei der audiovisuellen Gestaltung und beim Multimedia Producing des
internationalen Projektes „Connecting Cities“
‐ Unterstützung in der externen (Website, Blogs, Social Media etc.) und internen Kommunikation
‐ Erstellen von Präsentationen und PR‐Material; Bearbeitung von Videos
‐ Erstellen und Versenden von Einladungen und Newslettern
‐ Unterstützung der Produktion der ausgewählten Künstlerprojekte im Bereich Neue Medien
‐ Kommunikation mit den Künstlern und Partnern
‐ Mithilfe bei Planung, Durchführung und Dokumentation von Workshops und kulturellen Events
‐ Recherche u.a. in den Bereichen Medienkunst, Urbanismus, digitale Infrastruktur
Das Praktikum bietet unmittelbare Erfahrungen in den Bereichen Multimedia Producing,
audiovisuelles Gestalten und Kommunikation von Kunstprojekten im Bereich Neuen Medien sowie
ausführliche Einblicke in die internationale Neue Medien Kunstszene.

Was du mitbringst:
‐ reges Interesse an und Verständnis für zeitgenössische Medienkunst
‐ sehr gute Deutsch‐ oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift
‐ Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Selbständigkeit und Sorgfalt
‐ Eigeninitiative, Aufmerksamkeit und die Fähigkeit zu strukturiertem Arbeiten
‐ Gute bis sehr gute Kenntnisse in den gängigen Microsoft‐Office‐Programmen (Word, Excel,
PowerPoint) sowie WordPress
‐ Sehr gute Kenntnisse in den Adobe Creative Suite Programmen (Photoshop, InDesign, Illustrator)
‐ gute bis sehr gute Kenntnisse in audiovisuellen Gestaltungsprogrammen
‐ PKW‐Führerschein ist von Vorteil
We encourage English speakers to apply for this position. Nevertheless, basic German skills are a
must have.

Dauer: 3–6 Monate
Beginn: ab sofort
Das Praktikum ist vergütet.
Aussagekräftige Bewerbungen (bitte ausschließlich per E‐Mail) an: susapop@publicartlab.com